Wer hier schreibt…

Wer bin ich? Die ewige Frage…

Staubigen, behörden-grauen Aktenbergen bin ich entstiegen und habe mich in die weite Welt hinaus gewagt.

Kurz nach meinem 30. Geburtstag verließ ich Deutschland und zog nach Kanada. In der Ferne habe ich dann zunächst mich selbst und schließlich auch meine alte Liebe zur Poesie wiederentdeckt. Beides war mir irgendwann zwischen Heranwachsen und Arbeitsalltag verloren gegangen.

Bereits als Kind haben mich Gedichte fasziniert. Bis heute werde ich leicht sentimental, wenn ich an eines meiner ersten Gedichte denke. Regenbogenbäume – ganz kindlich, träumerisch und dabei doch irgendwie erwachsen.

Zusammen mit anderen Texten auf liniertem oder kariertem Papier liegt dieses Gedicht in einer dunklen Schachtel – gekritzelte Worte, Buchstaben in Kalligraphie, getippte Geschichten und handgeschriebene Gedichte warten darauf, endlich Tageslicht zu sehen.

Liebe Freunde, Freundinnen und Familie haben mich ermutigt, mein Geschreibsel nicht im Dunkel einer Kiste zu verstecken. Und so ist dieser Blog entstanden, der nach und nach Gedichte ans Licht befördern sollte.

Inzwischen lebe ich wieder in Deutschland. Vieles hat sich verändert. Doch die Liebe zur Lyrik ist geblieben.

Und wer ist Carson?

IMG_0224

Seit einiger Zeit ist Kater Carson fester Bestandteil meines Lebens. Er ist geduldiger Zuhörer und unkritischer Kritiker meiner Gedichte und Kurzgeschichten. Und weil Carson meine Gedichte erträgt und das Internet Katzen liebt – widme ich diesen Blog auch meinem Kater Carson.

Und hier geht es zu meinen englischsprachigen Gedichten:

http://carsonlikesmypoems.wordpress.com

Besuche Kater Carson auf Facebook!

Oder lass uns zwitschern…

 

 

2 Gedanken zu “Wer hier schreibt…”

  1. Hallo der Blog gefällt mir, das Gedicht Stille Nacht habe ich gelesen hat mir sehr gut gefallen, ich selber habe auch einen Blog „Gedichte und kleine Verse“ habe aber noch nicht so viel erfahrung.

    • Hallo Arman,
      vielen Dank! Das freut mich sehr zu hören. Ich habe mir den Blog „Gedichte und kleine Verse“ natürlich auch gleich angesehen. Der ist ja ganz frisch, neu und winterlich.
      Meinen KaterCarson Blog habe ich auch erst im Oktober gestartet, aber es macht Spass daran zu arbeiten.
      Viel Erfolg beim Schreiben und Bloggen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s